Informative Lachmachsachen zu durchstöbern

Musik, Gedanken etc.

Es macht ma wieder voi Spaß zu komponieren

Hallo Folks, die letzten Tage sind wieder ne Menge kreative Impulse zu mir gekommen, 2 neue Songs entstanden und ich hab´ lustiger Weise auch noch verstanden, dass der Menschensohn a Bayer sein muss ... hahahahha weil ja gesungen wird: "Kumm Bayer my Lord" ... ein...

mehr lesen

Ich freue mich, wieder da zu sein

Hallo Folks welch wahrlich bewegende Zeiten in den letzten Wochen und Monaten. Sogar die letzten paar Tage waren immens transformierend, bereichernd und sehr lehrreich. Ich bin zurück und nun geht's MANJOLO´isch wieder zur Sache. Ich freue mich auf viele Aphorismen &...

mehr lesen

Lang, lang ists her ….

... seit ich mich hier das letzte Mal betätigt habe. ALOAH EH liebe Freunde und NAMAH Ste all mein virtuelles TUN hatte ich die vergangenen Monate nach aussen gerichtet.. FB und ein bisserl Youtube reichten mir für das tägliche "im Aussen SEIN". Dabei hab ich mich...

mehr lesen

Don´t be tired – stay heavy on wire

Müüüüüüüüdeeee, schlapp .... gereizt und emotionalisiert. So stellten sich die letzten Tage für mich dar. Fluchtimpulse, Frustschwallungen, "das ist voll GEMEIN !!!" - Wahrnehmungen und .... immer der alte SCHEISS - Feststellungen. Hmmmmm was´n da los? Nun, die ATMOS...

mehr lesen

Wenn das HERZ lauter wird, als der Kopf

Aloah Folks, griaß eich Manjoloiker / -innen meine täglich Waldgänge bringen mich mehr und mehr an einen Punkt, wo der Kopf schweigt und die Seele spricht. Als ich gestern an jener Stelle vorbeikam, wo ich sonnst immer innehalte, um mit IHM oder ES zu sprechen, dort...

mehr lesen

NEUZEIT – Lebensfreid´

Es ist wahrlich ne gigantische Zeit. So viel Transformation, unglaubliche Stille in mir, Zentriertheit und voller Elan, ohne Druck, eines gleich tun müssens. Wie lange habe ich und vielleicht auch Du darauf gewartet? Unser Leben lang! Und jetzt? Aufstehen und seinen...

mehr lesen

Einkehr bei mir selbst – der Weg hat sich gelohnt

Aloah ey Folks was waren es für Wochen und Tage im Januar und bisherigem Februar. Beinahe täglich hat mein Kopf mit Schläge verpasst und was für Welche. Rat-SCHLÄGE, Vor-SCHLÄGE und manchmal waren sie echt der Hammer (Vorschlaghammer). So intensiv, dass mein Dasein...

mehr lesen

Endlich geht’s wieder los

Liebe Mitmenschen, es war echt ne heftige Zeit die letzte Zeit. Ich stand und stehe gerade mit Null auf Null und war noch nie so glücklich wie JETZT. Ich habe in wenigen und großen Schritten alles losgelassen, was ich je dachte zu haben. Hackenbuch ist Geschichte, ich...

mehr lesen

Die wahre Existenz ist die ESSistENZ

Ich habe 55 Jahre lang etwas gesucht und zu finden geglaubt, was außerhalb von mir zu sein schien. Alle Menschen, die mich je umgeben und beeinflusst, erzogen und geprägt haben, sei es freiwillig, oder auch unfreiwillig, - sie alle wussten definitiv nichts von dem,...

mehr lesen

NEUSTART in NEUSTADT

Seit Mittwoch dem 10.1 - einem Hermes Trismegistos - und Wotanstag - bin ich ein freier Mann. Frei, weil geschieden und aus dem energetischen Verbund auch mit der alten Liegenschaft in Hackenbuch entbunden. Es war eine 8 Jahre andauernde, herausfordernde - und auch...

mehr lesen